Plan B
Plan B 

Corona (Covid 19)

"Es kann nicht ohne weiteres davon ausgegangen werden, dass bei der Nachprüfung von Verwaltungsentscheidungen durch Gerichte oder andere Stellen in einigen Jahren ein mit der Corona-Lage begründetes Übergehen von Vorschriften der Kommunalverfassung als umbeachtlich angesehen werden kann."

 

https://kommunal.de/corona-gemeinderatssitzung

Aktuelle Information der Stadtbibliothek Zossen

 

Wie bereits berichtet, bleiben auch die Bibliotheken der Stadt Zossen aufgrund der  aktuellen Covid-19-Pandemie bis auf weiteres geschlossen. Claudia Leszczynski, Leiterin der Einrichtung, macht in diesem Zusammenhang darauf aufmerksam, dass die Abgabefrist für alle ausgeliehenen Medien automatisch bis zum 4. Mai 2020 verlängert wird. Es entstehen dadurch keine Gebühren. „Wir sind telefonisch montags bis freitags von 10  bis 15 Uhr  unter 03377 / 30 40 477 und per E-Mail unter bibliothekzs@svzossen.brandenburg.de zu erreichen“, so die Bibliotheksleiterin. Wie sie betont, stehen alle Online-Angebote natürlich weiterhin zur Verfügung.

 

https://www.zossen.de/buerger/meldungen/aktuelle-information-der-stadtbibliothek-zossen/

Corona-Krise: Sind Ausgangssperren rechtlich zulässig?
 

https://kommunal.de/corona-krise-sind-ausgangssperren-rechtlich-zulaessig

Quelle: MAZ Dahmeland-Fläming

Anordnungen im Zuge der Ausbreitung des Corona-Virus (Landkreis TF) vom 20.März 2020

 

http://www.teltow-flaeming.de/de/service/gesundheit/corona-virus/allgemeinverfuegungen.php

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Plan B Zossen